Gesetzliche Grundlagen

Für das energiepolitische Umsteuern wurden in den vergangenen Jahren innerhalb der EU, vor allem aber in Deutschland, viele gesetzliche Grundlagen neu geschaffen und bestehende Gesetze und Verordnungen entsprechend angepasst.

Im Internet bestehen verschiedene Möglichkeiten, in allgemeinen oder fachlich spezialisierten Portalen die entsprechenden Texte in ihrer jeweils aktuellen Fassung einzusehen. In Bezug auf die Aktualität entsprechender gesetzlicher Texte kann das MWE keine Haftung übernehmen.

Wer die Möglichkeiten der Einführung und verstärkten Nutzung der Erneuerbaren Energien und der Steigerung der Energieeffizienz überprüfen möchte, sollte die hier genannten Gesetzestexte, Verordnungen und Richtlinien zu Rate ziehen.

Die Portale des Bundeswirtschaftsministeriums (BMWi) und des Bundesumweltministeriums (BMU) sollten zu Rate gezogen werden, um zu überprüfen, ob über hier genannte gesetzliche Grundlagen hinaus zwischenzeitlich neue gesetzliche Normen hinzugekommen sind.

letzte Änderung am 15.03.2012