Windenergie

Foto Windrad auf Feld

Die Erfolge der Windenergie als Schlüsselbranche der Erneuerbaren Energien sprechen für sich. Windenergie entlastet zunehmend die CO2-Bilanz Deutschlands. Im Vergleich zu den fossilen Energieträgern ist die Windenergie zunehmend konkurrenzfähig - gerade, wenn man das hohe Investitionsvolumen in die Kraftwerkskapazitäten, die in den kommenden 10 Jahren in Deutschland anstehen, zugrunde legt.

Aber Strom aus Windenergie trifft auch auf Gegner, die die Errichtung von Windkraftanlagen und größeren Parks aus verschiedenen Gründen ablehnen. Die Gründe, die hier ins Feld geführt werden - die Argumente und Gegenargumente rund um das Thema Windenergie - sollen hier durch Links zu entsprechenden Internetangeboten transparent gemacht werden. Dadurch wird ein Beitrag geleistet, um die Auseinandersetzung, wie wir heute und künftig unsere Energie erzeugen, sachlich und konsensorientiert führen zu können.

 

letzte Änderung am 11.02.2015