Solarenergie

Foto Solardach

Die Sonne schickt keine Rechnung. Bei der Nutzung der Sonnenenergie für die Heizung bzw. Stromerzeugung fallen - wie bei anderen Energieformen auch - Kosten für die Umwandlung der Primärenergie in Raumheizung bzw. Strom an. Der Rohstoffe "Sonnenwärme" an sich steht jedoch kostenfrei zur Verfügung. Die Sonnenenergie steht jeden Tag, sieben Tage in der Woche und ganzjährig zur Verfügung. Sie erzeugt kein CO2. Sie ist somit die Erneuerbare Energie par excellence. Die Förderinstrumente des Erneuerbare-Energien-Gesetzes runden die Vorteile noch ab.

Solarenergie hat viele Fürsprecher - und auch einige Kritiker. Um die Vorteile gegen Nachteile abwägen zu können, bedarf es sachlicher Informationen über die Chancen und Risiken. Für diesen Prozess der Meinungsbildung werden hier über Links verschiedene Informationen bereitgestellt.

letzte Änderung am 28.01.2016