Durch Förderung die Spitzenposition im Bereich Erneuerbarer Energien ausbauen

Foto Geldscheine Euro

Brandenburg ist Spitze beim Einsatz Erneuerbarer Energien in Deutschland.

Dieser Aufbruch auf dem Weg zur führenden Clean Tech- und innovativen Energie-Region in Deutschland wurde sowohl im Jahr 2008 als auch im Jahr 2010 mit dem "Leitstern" ausgezeichnet. Brandenburg in Folge als bestes Bundesland im Bereich Erneuerbarer Energien - diese Führungsposition aus dem Jahr 2008, bestätigt im Jahr 2010, will Brandenburg auch 2011 weiter konsequent ausbauen.

Investitionen in Erneuerbare Energien und Energieeffizienz sind praktischer Klimaschutz und angewandte Innovationspolitik. Solche Investitionen - von Unternehmen wie von Privathaushalten - schaffen und sichern Arbeitsplätze in dieser immer bedeutender werdenden Branche. Investitionen in die Erneuerbaren Energien ist praktische Zukunftssicherung Brandenburgs.

Für Unternehmen und für private Verbraucher gibt es vielfältige und passgenaue Förderprogramme - angeboten vom Land Brandenburg sowie von Seiten des Bundes. Hier erhalten Sie einen Überblick über diese Programme - bzw. wir zeigen Ihnen, wo Sie Förderdatenbanken nach für Sie passenden Programmen durchsuchen können.

letzte Änderung am 20.02.2013

Förderdatenbank des BMWI

  • www.foerderdatenbank.de Förderprogramme und Finanzhilfen des Bundes, der Länder und der EU. Bei "Förderbereich" werden Sie unter dem Stichwort "Energieeffizienz und Erneuerbare Energien" fündig.


Förderprogramme für private Verbraucher